Datum:

3. Advent-Wochenende:

  • Samstag 11. und
  • Sonntag 12. Dezember 2021

4. Advent-Wochenende:

  • Freitag 17.,
  • Samstag 18. und
  • Sonntag 19. Dezember 2021

Zeit:

  • jeweils von 15:00 bis 20:00 Uhr

Wald-Adventweg

Ein be-SINN-liches Adventerlebnis rund um die zauberhafte Kirche Dreifaltigkeit am Gray. Der Wald-Adventweg führt auf ca. 1,4 km Länge durch den mit Laternen ausgeleuchteten Wald.
Hinweis: Der Waldweg ist unbefestigt, nicht für Kinderwägen oder Rollator geeignet. Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit ist wichtig. Unebenheiten und Wurzeln können vor allem im Dunkeln leicht übersehen werden, daher bitte vorsichtig gehen (der Weg ist mit Laternen beleuchtet) und die kleine Handlaterne, die für den Wald-Adventweg leihweise zur Verfügung gestellt wird, benutzen.

Kind vor Lichterstrauch

Staunen

Kunsthandwerk & mehr:

  • Ausgewähltes Kunsthandwerk im alten Stadl neben dem Gasthof Jägerwirt
  • Marktplatz Mittelkärnten
  • Kräutergarten Dreifaltigkeit

Musik

Konzerte*

  • Freitag: 17:00 Uhr
  • Samstag: 17:00 Uhr und 19:00 Uhr
  • Sonntag: 17:00 Uhr
Dechant Pacher RudolfSprecher
Pfarrer Ogbunambala CharlesSprecher
Unterberger HaraldSprecher
Popek WilfriedSänger und Sprecher
Glantaler Blasmusik FrauensteinMusik in Kleingruppen
Jugendgruppe „New Soul“Musik und Gesang
Kuhs CorinaHarfe und Gesang
Saitenmusik aus FriesachGeigenmusik
Propst`n SingersChor
Sängerrunde ObermühlbachChor
Doppelsextett CarinthiaChor
und andere

* es kann pandemiebedingt zu Änderungen bei den teilnehmenden MusikerInnen/Musikgruppen geben.

Hinweis Wald-Advent-Weg

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich beim Wald-Advent Weg um einen Naturweg handelt, der Unebenheiten aufweist und auf dem sich natürliche Hindernisse, wie Wurzelwerk und Steine etc., befinden. Der Naturweg ist nicht künstlich ausgeleuchtet, sodass bei dessen Benützung insbesondere nach Einbruch der Dunkelheit entsprechend erhöhte Vorsicht geboten ist. Der Wald-Advent Weg wird laufend von uns kontrolliert. Dennoch können natürliche Hindernisse vorhanden sein und temperatur- und witterungsbedingt stellenweise Vereisungen auftreten, sodass entsprechende Vorsicht bei der Benützung geboten ist. Die Benützung des Wald-Advent Weges ist nur mit wintertauglichem Schuhwerk und bei entsprechender Trittsicherheit möglich. Die Benützung des Weges mittels Gehhilfen (Rollator, Rollstuhl etc.) oder mit Kinderwägen ist nicht möglich und verboten.

Der Wald-Advent Weg kann nur in Schrittgeschwindigkeit begangen und darf nicht „belaufen“ werden. Eltern haben dafür Sorge zu tragen, dass auch deren Kinder den Naturweg nur „gehend“ benützen und sich auch diese an die Benützungsregeln halten. Kinder unter 12 Jahren sind vom Aufsichtspflichtigen an der Hand zu nehmen.

Foto- und Filmaufnahmen

Bitte lächeln!

Wichtiger Hinweis!

Von dieser Veranstaltung werden Foto- und/oder Filmaufnahmen (inklusive Ton) angefertigt. Wenn Sie nicht fotografiert oder gefilmt werden möchten, können Sie direkt den/die FotografIn oder den/die Kameramann/-frau ansprechen.

Die Aufnahmen können auf unserer Homepage und unseren Social Media Kanälen, sowie in Rundfunk-, TV-, und Printmedien (auch Büchern) veröffentlicht werden.
Die Verarbeitung erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses, die Veranstaltung bildlich zu dokumentieren und auch einer größeren Öffentlichkeit positiv darüber zu berichten (Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Wir werden niemals Fotos in Druck oder Web verwenden, die eine Person, auch wenn sie nur im Hintergrund zu erkennen ist, unvorteilhaft darstellt … solche Bilder werden umgehend gelöscht. Für konkrete Werbemaßnahmen (Drucksorten, Anzeigen) werden wir niemals Bilder ohne Ihr Einverständnis verwenden.